Das Portal für Ingolstadt und die Region 10
  • Juliane Goltman

Nachrichten

 

Walpurgisnacht Geschichten und mehr

26.04.2012, 00:00 Uhr, Ingolstadt.de

Am Freitag, 27. April, lädt das Stadtmuseum Ingolstadt um 19 Uhr Familien mit Kindern ab sieben Jahren zu der zweistündigen Walpurgisnacht mit Geschichten ein.
Karten zum Preis von 5,50 Euro für Erwachsene bzw. drei Euro für Kinder können im Vorverkauf an der Museumskasse des Stadtmuseums, Telefon 305-1885, erworben werden.

In der Nacht vom 30. April zum 1. Mai werden vielerorts die Hexen losgelassen. Der Ursprung dieses Brauchs liegt im alten Volksglauben unserer Vorfahren, den die Kirche seit dem frühen Mittelalter bekämpfte, bevor ab dem 14. Jahrhundert ein regelrechter Hexenwahn einsetzte. Auch die Ingolstädter Geschichte berichtet davon.
Jung und Alt sind herzlich willkommen zur ersten Walpurgisnacht im Barocksaal. Wer will, kann gleich passend verkleidet ins Museum kommen.

zurück XING Facebook

Kommentieren